Belfagor Belfagor
Arbeiten Arbeiten
Das Museum Das Museum
Der Wächter, Arbeit der Bildhauerin Phoebe Lesch; Acryl und Metallnieten auf MDF.
Der Wächter, Arbeit der Bildhauerin Phoebe Lesch; Acryl und Metallnieten auf MDF.
Der Wächter, Arbeit der Bildhauerin Phoebe Lesch; Acryl und Metallnieten auf MDF.
Der Wächter, Arbeit der Bildhauerin Phoebe Lesch; Acryl und Metallnieten auf MDF.

Der Wächter

Größe in cm : 150 x 100 x 6
Material
: Acryl und Metallnieten auf MDF
Jahr
: 2014

Der Wächter“ ist das Portrait eines düsteren, undurchsichtigen, faszinierenden Menschen, mit dem ich in Rom befreundet war. „Sympathy for the Devil“ von den Rolling Stones, yep, das beschreibt ihn. Schlehmil ohne seinen Schatten, das könnte er sein. Oder Strindberg im Inferno… in dieser Richtung jedenfalls. Vielleicht bin „Der Wächter“ aber auch ich selbst. Oder die Kunst. Oder etwas anderes, das nur der Betrachter weiß. Mit den Statements ist es nämlich so eine Sache: sie stimmen nie, denn der Ausführende eines Werks kann eigentlich nicht wissen, was er da gemacht hat.

Die Arbeit ist noch bis Juli 2018 hier zu sehen.

Der Wächter, Arbeit der Bildhauerin Phoebe Lesch; Acryl und Metallnieten auf MDF.